Hallenkreismeisterschaften der Leichtathleten in Melle

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Leichtathleten in der Sporthalle in Melle im Mehrkampf war das Leichtathletik Team Osnabrück Nord wieder mit einer großen und erfolgreichen Mannschaft am Start. Es gab drei Kreismeistertitel und viele sehr gute Platzierungen.

In der Klasse der 8jährigen siegte Laurens Sowacki mit 1.677 Punkten und wurde Kreismeister. Ebenfalls Kreismeister wurde in der Altersklasse M 11 Maximilian Wart mit 3.041 Punkten. Als weiterer Kreismeister konnte sich Makara Cassspeu Monsen (M U14) mit der hervorragenden Punktzahl von 3.880 Punkten durchsetzen und verbesserte sich im Hochsprung auf 1,54 m.

Die übrigen Leistungen wurden teilweise mit persönlichen Bestleistungen einzelner Athleten/innen erzielt und lassen auf weitere tolle Ergebnisse im Laufe der Saison schließen.

Die weiteren Ergebnisse:

Jungen
Ole AlbrechtPlatz 2 in der M122.695 Punkte
Max SchmidtPlatz 4 in der M122.410 Punkte
Moritz HalbachPlatz 2 in der M152.543 Punkte

Mädchen
Lisa-Marie WittePlatz 4 in der W81.604 Punkte
Lina WulfPlatz 4 in der W92.240 Punkte
Anabel HalbachPlatz 3 in der W112.679 Punkte
Charlotte SandhausPlatz 7 in der W112.486 Punkte
Madita BöwerPlatz 8 in der W112.352 Punkte
Johanna BrockmeyerPlatz 6 in der W121.903 Punkte
Lina WichmannPlatz 8 in der W121.882 Punkte
Tabea SchwegmannPlatz 2 in der W153.032 Punkte

Insgesamt war das LT Osnabrück Nord mit 14 Teilnehmern sehr gut vertreten und hat sich sehr gut dargestellt. Bei entsprechendem Training werden sich bei den Athletinnen und Athleten die Leistungen in der Freiluftsaison in den  nächsten Wochen und Monaten noch erheblich verbessern. Ausreichend Trainingsangebote sind vorhanden.

Kinder und Jugendliche sowie natürlich auch Erwachsene können jederzeit die Trainingsangebote wahrnehmen und sich nicht nur im Wettkampf messen; sondern auch für das Sportabzeichen trainieren und das Angebot nutzen, wenn sie etwas für ihre Gesundheit machen möchten. Qualifizierte Trainer stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung und versuchen individuell auf die Teilnehmer beim Training einzugehen.